www-Café für Mädchen

Konzept

Das „www-Café für Mädchen“ eröffnet die Chance, dass sich Mädchen unabhängig von männlichem Konkurrenzdruck im technischen Bereich und in der Identifikation mit erwachsenen Frauen, „die es geschafft haben“,
kennen lernen, sich erproben, den Ort ihres Interesses finden, an dem sie beginnen, sich „selbstverständlich“ zu fühlen.

Das „www-Café für Mädchen“ möchte Mädchen die Berührungsängste bezüglich technischer und naturwissenschaftlicher Berufe nehmen. Einen vielversprechenden Weg sieht der Verein „wo wissen wächst“ darin,
Mädchen in unverkrampften Kontakt mit Technikerinnen, Handwerksmeisterinnen, Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen zu bringen.

Phase I: „www-Café für Mädchen“
Wissenschaftsvermittlung einmal ganz anders: Statt vom Rednerpult herunter erläutern die „role models“ am Kaffeetisch ihre Arbeit. Sie nehmen sich Zeit zu einem offenen Gedankenaustausch mit interessierten
Schülerinnen – über ihre Forschung, aber auch, wie sie zu ihrem Beruf gefunden haben oder – ganz profan – wie sie ihren Alltag organisieren. Ganz bewusst werden Cafés und Jugendtreffs als erste Veranstaltungsorte
gewählt. Durch die freundliche Gestaltung der Umgebung und eine gastfreundliche Betreuung wird eine Wohlfühlatmosphäre erzeugt. Dadurch soll erreicht werden, dass insbesondere jene Mädchen sich öffnen, die den Naturwissenschaften und der Technik besonders kritisch oder sogar ängstlich gegenüber stehen.

Phase II: Besuch am Arbeitsplatz des „role Models“
Nach dem Kennen lernen im „www-Café für Mädchen“ besteht die Möglichkeit, dass die teilnehmenden Mädchen die Referentinnen an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz besuchen und – sofern organisatorisch machbar – ganztägig begleiten können.

Phase III: Praktika
Wenn es in den Unternehmen, den Laboren und Werkstätten möglich ist, sollen die Teilnehmerinnen in der dritten Phase die Möglichkeit bekommen, ein (mehrtägiges) Praktikum absolvieren zu können.

Phase IV: Abschluss im „www-Café für Mädchen“
Alle Mitwirkenden sollen sich am Ende des Projekts noch einmal im „www-Café für Mädchen“ treffen, um die Erfahrungen und Eindrücke
austauschen zu können.

Flyer

Flyer downloaden

Media

Hier geht es zu unserer Media-Sektion wo Sie Bilder und Videos der vergangenen Veranstaltungen finden.

Am 10. und 11. Oktober 2017 finden die neunten Tage des Wissens für kleine Forscher im Bürgerhaus am Seepark in Freiburg statt. Mehr Infos

Powered by themekiller.com